Anzeige

Neu bei Equimondi

Rasseportraits

Übergänge und Handwechsel an der Doppellonge

07.01.2017

Hakan Alp zeigt uns den nächsten Schritt in der Ausbildung des jungen Pferdes an der Doppellonge. Dazu stellen wir heute Franziska Setzensack vor. Die ruhige und sehr sympathische, junge Frau lernt seit 4 Jahren bei Hakan Alp und stellt uns in den Videos souverän die einzelnen Arbeitsphasen...

Rasseportraits

Der Start in die Doppellonge

07.01.2017

In zwei Videos zeigt Hakan Alp langsam und anschaulich, wie man mit dem Pferd die Arbeit an der Doppellonge beginnen sollte...weiterlesen

Rasseportraits

Hakan Alp ... Die Vorbereitung des jungen Pferdes an der Longe

07.01.2017

Im letzten Video haben wir nun bereits das Aufhalftern, Anführen und Anlegen des Zaumzeuges bzw. Gurtes gesehen. Nun geht es darum, das Pferd an der Longe in die nächsten Schritte der Ausbildung zu begleiten... weiterlesen

Rasseportraits

Die ersten Schritte

07.01.2017

Der Start in die Ausbildung eines Pferdes beginnt mit dem ersten Kontakt. Und zwar jeden Tag neu... Aufhalftern, Anführen und das Auflegen von einer Schabracke bzw. dem Gurt...weiterlesen

Rasseportraits

Die Ausbildung an der Kappzaumlonge

07.01.2017

Nach dem Artikel "Longieren ohne Hilfszügel" stellten unsere Leser öfters die Frage, wie man denn nun am Besten ohne Hilfszügel longieren sollte. Darauf wollen wir Euch in einer Ausbildungsreihe eine mögliche Antwort geben. ... weiterlesen

Rasseportraits

Teil 2: Das Heraus- und Anlongieren am Kappzaum

07.01.2017

Wie geht es weiter mit der Ausbildung an der Kappzaumlonge? Alicia Adam erklärt dies anschaulich und leicht verständlich...weiterlesen

Rasseportraits

Schiefen-Therapie®: Das korrekte Longieren ohne Hilfszügel

07.01.2017

Was bedeutet die Schiefen-Therapie®? Warum ohne Hilfszügel longieren? Wie schafft man das? Und warum ist es so wichtig, sein Pferd "gerade zu richten"? Antworten auf diese Fragen und andere erfahren wir im Gespräch mit Arlette Magiera...

Rasseportraits

Die Korrektur von Pferden mit wackeligen Hälsen

07.01.2017

Kürzlich haben wir einen Artikel geschrieben, in dem es um die Hyperflexion ging, welche vom Pferd "freiwillig" herbeigeführt wird Der Rollkur immer eine Nasenlänge vorraus Warum diese ebenfalls schädlich ist und unbedingt vom Reiter korrigiert werden muss, wurde verständlich erklärt. Aufgrund...

Die Isländer und der Tölt

07.01.2017

Oft schauen "normale" Reiter skeptisch auf die Bilder, die sie von Gangpferden sehen. Ist das jetzt gesund oder warum läuft das Pony mit dem Kopf nach oben? Woran erkennt man jetzt einen gut gerittenen Tölt? Viele Fragen und selten Antworten...die Gangpferdeszene bleibt oft unter sich...und die...

Rasseportraits

Einführung in die Klassische Handarbeit

07.01.2017

Eine etwas in Vergessenheit geratene Form der Bodenarbeit ist die Klassische Handarbeit. Diese wurde bereits im 16. Jahrhundert von Antoine de Pluvinel praktiziert. Pluvinel war zur damaligen Zeit der wichtigste Vertreter gewaltfreier Pferdeausbildung. Noch heute wird die Arbeit an der Hand z.B. in...

Expertenteam

Ralf Döringshoff
  • Besamungstechniker für Pferde
  • Pferdewirtschaftsmeister Zucht+Haltung
  • Trainer Leistungssport (mit Lütke-Westhues-Auszeichnung)
  • Osteopath und Physiotherapeut f. Pferde n. Welter-Böller
Dr. Kathrin Irgang
  • Veterinärmedizin
  • Ernährungsberatung Kleintiere
  • Führt eine Ernährungsberatungspraxis für Pferde, Hunde und Katzen
Equimondi Special