Du & Dein Pferd

Du & Dein Pferd

Zuchtstuten brauchen Pause

10.01.2017

Zuchtstuten sollten nur alle zwei Jahre gedeckt werden.

„Sehr vorteilhaft soll es für eine kräftige Nachzucht sein, die Stuten nur alle zweites Jahr zum Hengst zu lassen“ Zt. Oeynhausen, B. von: Der Pferdeliebhaber, Wien 1865, S. 266)

Um zu gewährleisten, dass die Stute über die Zuchtjahre hinweg...

Du & Dein Pferd

Maulfwurfhügel zeigen ein gut durchlüftetes Erdreich.

10.01.2017

Wer viele Hügel auf seinen Wiesen entdeckt, die vom Maulwurf gebuddelt worden sind, kann sich über ein intaktes Bodenleben freuen. Durch das Tunnelsystem, welches dem kleinen Tierchen zu eigen ist, wird der Boden systematisch belüftet und die Qualität des Erdreiches gesteigert. 

Man sollte also auf...

Du & Dein Pferd

Auf welchem Bein lahmt das Pferd?

10.01.2017

Viele Pferdeleute erkennen, ob ein Pferd lahmt, aber nicht, auf welchem Bein es dies tut. Dr. U. Fischer hat bereits 1896 eine hilfreiche und unterstützende Erklärung dazu verfasst:

"Während des Vorführens sieht man, dass der gesunde Fuß eines lahmen Pferdes stärker belastet wird als der kranke....

Du & Dein Pferd

Wie sieht eine gute Sprungtechnik beim Pferd aus?

10.01.2017

Die gute Technik über einen Sprung lässt sich anhand folgender Merkmale beurteilen:

  • Sind die Ellbogengelenke und die Schultergelenke so weit gebeugt, dass das Pferd seine Karpalgelenke über dem Hindernis höher tragen kann?
  • Werden beide Karpalgelenke gleich hoch getragen?
  • Winkelt das Pferd beide...
Du & Dein Pferd

Mash zählt zu den Diätprodukten

10.01.2017

Mash ist ein Überbegriff für ein Pferdefutter, welches als warmer Brei gefüttert wird. Die Zusammenstellung ist daher sehr verschieden. Hauptbestandteile können Weizenkleie, Leinsamenschrot, Haferflocken und andere sein. Leider verwendet die Futtermittelindustrie nicht selten Geschmacksverstärker,...

Du & Dein Pferd

Barhuf über Asphaltwege

10.01.2017

Gerade in diesen nassen, milden Wintern, wie wir dieses Jahr einen erwischt haben, ist es wichtig, dem Pferdehuf einen Ausgleich zu dem weichen, oft verschlammten Boden zu ermöglichen. 

Hufschmiede und Barhufpfleger raten hier dringend, die Pferde regelmäßig über Asphaltstraßen laufen zu...

Du & Dein Pferd

In den Pferdehänger MUSS Einstreu!

10.01.2017

Viele Pferdebesitzer fahren über das Jahr hinweg regelmäßig ihre Pferde im Hänger zu Turnieren, Lehrgängen, zum Tierarzt oder einfach nur zum gemeinsamen Ausritt zur Freundin. Was viele dabei nicht wissen ist, dass der "Europäische Gesetzgeber" vorgibt, den Pferdehänger mit saugfähigem Material...

Du & Dein Pferd

Reitrecht: Reiten und Führen eines Pferdes im Wald des Paragraphendschungels

10.01.2017

Sommerzeit – Ausreitzeit. Aber was, wenn man auf Gelände reitet, wo man es gar nicht darf? Juristisch liegt dann ein Verstoß Wir haben Rechtsanwalt Uwe Badt dazu gefragt.

 

Das Reiten ist nicht jederorts im Wald erlaubt. Reitrecht ist Ländersache, jedes Bundesland hat eigene Regelungen. Was...

Du & Dein Pferd

Heunetze können starke Unterhalsmuskeln verursachen

10.01.2017

Heunetze sind stark in Mode gekommen und das hat durchaus seine Berechtigung. Pferde haben längere Fresszeiten, es wird weniger Heu zertreten und weggeworfen, man kann leicht verschiedene Fressplätze schaffen, man kann die Höhe variieren und dem Pferd anpassen und, und, und. 

Leider bringen sie...

Du & Dein Pferd

Junge Pferde gehören nicht geritten und auch nicht gefahren!

10.01.2017

1793 schrieb bereits Dr. J. D. Busch:

"Es ist zwar eine allgemeine Regel, und die erste Bemühung eines vernünftigen Reiters, ein junges Pferd ins Gleichgewicht zu bringen, d.h. die von Natur dem Vordertheil übermäßig zugetheiltte Last des Pferdes zum Theil auf das Hintertheil zu bringen, und...

Expertenteam

Ralf Döringshoff
  • Besamungstechniker für Pferde
  • Pferdewirtschaftsmeister Zucht+Haltung
  • Trainer Leistungssport (mit Lütke-Westhues-Auszeichnung)
  • Osteopath und Physiotherapeut f. Pferde n. Welter-Böller
Dr. Kathrin Irgang
  • Veterinärmedizin
  • Ernährungsberatung Kleintiere
  • Führt eine Ernährungsberatungspraxis für Pferde, Hunde und Katzen
Equimondi Special