Pferderassen und Zuchtverbände

Rasseportraits

Clickertraining oder warum Pferdemenschen mit Hühnern trainieren

10.01.2017

erklärt Horse-Agility Fachfrau Nina Steigerwald

Rasseportraits

Der Start in die erfolgreiche Karriere als Reitpferd

08.01.2017

Ein paar Gedanken zum Anreiten junger oder auch älterer Pferde. Wer sollte anreiten? Wann sollte dies passieren? Wo und Wie ist es für das Pferd optimal? ...weiterlesen.

Rasseportraits

In welchen jungen Jahren mit dem Pferdetraining beginnen?

08.01.2017

In welchem Lebensjahr man mit der Pferdeausbildung starten sollte, hängt von verschiedenen Faktoren ab. Eine frühe Belastung schadet dem Pferd, aber ein später Start erschwert die Ausbildung oft...

Rasseportraits

Das Verladen des Pferdes

08.01.2017

Immer wieder sieht man ratlose Gesichter, wenn das Pferd nicht in den Hänger möchte. Leider wird genau das zu wenig trainiert bzw. dann planlos versucht, das Pferd irgendwie in den Hänger zu bekommen. Jacqueline Schweitzer stellt im Video und erklärenden Worten anschaulich dar, wie ein mögliches...

Rasseportraits

Zirzensik...Wenn Kunst zur Qual wird

08.01.2017

Zirzensik ist für fast jeden Pferdebesitzer eine spaßige Nebenbeschäftigung geworden. Man sollte aber unbedingt gute Trainer suchen, um diese Kunst der Zirkuslektionen zu lernen! "Einfach mal probiert" und der billige Trainer, der Erfolge im Tagesseminar verspricht, können körperliche und seelische...

Rasseportraits

Was bedeutet: Das Pferd unter den Schwerpunkt setzen?

08.01.2017

Viele Reiter achten bei Pferden ausschließlich darauf, ob die Hinterhand in oder über die Spur der Vorhand fußt. Auf dem Weg in die Versammlung spielt das aber eine eher untergeordnete Rolle...Wie erreichen Pferd&Reiter die Versammlung?

Rasseportraits

Die Hankenbeugung

08.01.2017

Pferde müssen die Hankenbeugung nicht lernen. Durch ihre Spannsägenkonstruktion muss der Reiter allerdings als Voraussetzung zur Hankenbeugung für lockere Muskeln sorgen...

Rasseportraits

Horsemanship...gewaltfrei und sozial artgerecht?

08.01.2017

Horsemanship bedeutet für Viele das Lebensgefühl, einen freundschaftlichen, respektvollen und harmonischen Umgang mit seinem Pferd zu pflegen. Verschiedene Ausbildungsmethoden lehren dieses. Dabei wird sehr viel Wert auf artgerechte und sozial naturbelassene Instinkte der Pferde gelegt. Doch sind...

Rasseportraits

Fremdsprache Pferdisch: Kommunikation auf hohem Niveau

08.01.2017

Hans-Jürgen Neuhauser hat ganz sicher einen der schwierigsten Kommunikationswege mit Pferden entwickelt. Schwierig allerdings nur für den Menschen, welcher seine Körperbeherrschung auf ein Niveau bringen muss, das sonst in dieser Form ausschließlich bei Leistungssportlern zu finden ist. Für die...

Rasseportraits

Was ist Horsemanship? - Eine kritische Betrachtung von Heinz Welz

08.01.2017

Nachdem unser Horsemanship-Artikel in den letzten Tagen äußerst angeregt in der Pferdeszene diskutiert wurde, haben wir ein paar Horsemanship-Ausbilder zu Wort gebeten. Heinz Welz über Horsemanship im wahrsten Sinne des Wortes.

Expertenteam

Ralf Döringshoff
  • Besamungstechniker für Pferde
  • Pferdewirtschaftsmeister Zucht+Haltung
  • Trainer Leistungssport (mit Lütke-Westhues-Auszeichnung)
  • Osteopath und Physiotherapeut f. Pferde n. Welter-Böller
Dr. Kathrin Irgang
  • Veterinärmedizin
  • Ernährungsberatung Kleintiere
  • Führt eine Ernährungsberatungspraxis für Pferde, Hunde und Katzen
Equimondi Special